Allgemeine Geschäftsbedingungen Dr. Salomon Wein GmbH

1. GELTUNGSBEREICH
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für den Verkauf und die Lieferung von Waren durch die DR. SALOMON Wein GmbH, Undstrasse 10, 3504 Krems/Stein an der Donau.
Mit der Abgabe einer Bestellung erklärt sich der Käufer mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden und an sie gebunden.

2. PREISE
Die Preise gelten ab Hof DR. SALOMON Wein GmbH ohne Abzug. Alle durch den Versand entstehenden Spesen trägt der Käufer.
Ab einem Bruttowarenwert von derzeit EUR 200,- für Kunden innerhalb Österreichs und einem Bruttowarenwert von derzeit EUR 500.- für Kunden in Deutschland übernimmt die DR. SALOMON Wein GmbH die Kosten der Zustellung.

3. RÜCKTRITTSRECHT
3.1. Der Käufer hat nur dann ein Rücktrittsrecht nach dem Konsumentenschutzgesetz, wenn er Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes ist und der Vertrag im Fernabsatz abgeschlossen wurde. Für alle anderen Käufer kommt Punkt 3.2 – 3.4 nicht zur Anwendung.
3.2. Der Käufer als Verbraucher hat das Recht innerhalb von vierzehn Werktagen nach Abschluss des Vertrages zurückzutreten.
3.3. Der Käufer hat seinen Rücktritt schriftlich zu erklären. Die Rücktrittsfrist wird durch rechtzeitige Absendung der Erklärung gewahrt. Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Tag des Eingangs der Ware beim Käufer (Verbraucher) zu laufen.
3.4. Sofern dem Käufer die bestellte Ware bereits geliefert wurde, trägt der Käufer im Falle seines Rücktritts vom Vertrag die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware.

4. EIGENTUMSVORBEHALT
Die DR. SALOMON Wein GmbH behält sich das Eigentum an allen Waren bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises samt Nebengebühren vor.

5. REKLAMATIONEN, UMTAUSCH
Die Ware ist unmittelbar nach Erhalt zu prüfen, Flaschenbruch muss vom Transporteur bestätigt werden. Rücksendungen innerhalb von 7 Tagen ab Lieferung. Der Käufer erhält gegen Rücksendung der Ware den bereits bezahlten Kaufpreis zurückerstattet, hat jedoch die Kosten der Rücksendung zu tragen. Darüber hinaus kann ein Umtausch innerhalb von 7 Tagen ab Lieferung zu den normalen Öffnungszeiten im Weingut in Stein an der Donau erfolgen.

5.1. KORKGESCHMACK
Beeinträchtigungen durch fehlerhaften Kork liegen nicht im Verantwortungsbereich des Winzers. Ein Austausch von fehlerhaften Flaschen erfolgt unter folgenden Voraussetzungen: Die fehlerhafte Flasche wird mit dem schlechten Kork wieder verschlossen und am Weingut SALOMON UNDHOF in Stein/Donau zurückgegeben.

6. BESTELLUNGEN, LIEFERFRIST, LIEFERHINDERNISSE
6.1. Die Lieferung erfolgt durch einen beauftragten Spediteur zu geschäftsüblichen Zeiten. Im Fall der Nichtannahme von bestellter Ware ist die DR. SALOMON Wein GmbH berechtigt, den Ersatz der dadurch entstandenen Mehraufwendungen, wie zB. frustrierte Transportkosten, zu verlangen.
6.2. Die Annahme von Bestellungen erfolgt unter Vorbehalt der Liefermöglichkeiten. Die DR. SALOMON Wein GmbH behält sich vor, bei Überzeichnung eines Produktes den Bestellern auch geringere Mengen zuzuteilen.

7. EDV-VERARBEITUNG UND KUNDENDATEN
Kundendaten werden ausschließlich zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs und der Kundenpflege innerhalb des Weingutes verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Der Verbraucher ist mit der Aufnahme seiner Adressdaten in der Kundendatei der Dr.Salomon Wein GmbH ausdrücklich einverstanden und erklärt, bis auf Widerruf mit dem Erhalt von Kundeninformationen einverstanden zu sein.

8. ZAHLUNG
Zahlung durch PayPal.

9. SONSTIGE BESTIMMUNGEN
Erfüllungsort dieses Vertrages ist sowohl für die DR. SALOMON Wein GmbH als auch den Käufer 3504 Krems / Donau.
Gerichtsstand ist ausschließlich A 3500 Krems / Donau. Geschäftsgrundlage ist geltendes österreichisches Recht.