WOLKE FUER ZWEI Riesling Pet Nat 2019

Die Riesling Trauben für diesen Grand Pétillant Naturel stammen von steilen Terrassenlagen. Der bereits gärende Traubenmost (Sturm) wurde in der Flasche fertig vergoren, die dabei entstandene feine Kohlensäure verleiht diesem Wein sein filigranes Prickeln. Der Wein wurde nicht degorgiert und hat somit die Hefe noch in der Flasche – dies ist der Bezug zur Wolke. 
Diesen Wein kann man „wolkig“ genießen oder vor dem Genuss dekantieren.

Da der Druck in der Flasche geringer ist als bei einem Sekt, ist die „Wolke für Zwei“ einem Frizzante gleichzustellen, wodurch keine Sektsteuer anfällt.